Theme Settings

Mode Layout
Theme color
Choose your colors
Background Color:
Reset

.

.

Wir beziehen ausschließlich geprüfte und für den europäischen Raum zugelassen Artikel wie z.B. Atemschutzmasken.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann im derzeitigen Ausnahmefall auf Masken zurückgegriffen werden, welche in Australien, Japan, Kanada oder den USA verkehrsfähig sind. Dies gilt auch dann, wenn diese keine CE-Kennzeichnung tragen, ihnen kein Konformitätsnachweis oder eine deutsche Betriebsanleitung beiliegt. In diesem Fall sind aber vergleichbare Kennzeichnungen und Dokumente verfügbar.

z.B. bei chinesischen KN95 Masken:

  • >> Nummer und Jahr der Norm (Veröffentlichung).
  • >> Filterbezeichnung (KN95).
  • >> Muss eine eng anliegende Atemschutzmaske sein / Dichtsitzprüfung.
  • >> Muss zwei Bänder haben, vorzugsweise Kopfbänder.
  • >> Gültiges GB2626-2006 Zertifikat zur Identifizierung des Produktes.
  • >> Vom Hersteller ausgestellte Bescheinigung, aus der hervorgeht, dass das Produkt alle Qualitätsprüfungen erfüllt.
  • >> Testdaten der Maske.

Die Produkte von Medi-Rilla

  • >> Unsere KN95 / FFP2 / FFP3 Atemschutzmasken sind gekennzeichnet mit CE.
  • >> Für die Produkte liegen Zertifizierungen / Test-Reports vor.
  • >> Gerne senden wir Ihnen auch ein Musterexemplar zu.

Ein Auszug der Zertifikate / Reports listen wir auf:

 

0
0